Projekte am SeeFreiraumkonzept für das Nordufer des Störmthaler Sees

Projekte am See

Mehrere Projekte führten uns an die Ufer der neuen Seen, die dem Leipziger Südraum seit einigen Jahren einen völlig neuen Charakter geben. Unsere Planungen stärken den touristischen Wert als Natur- und Erholungsraum.
Für das Nordufer des Störmthaler Sees erarbeiteten wir ein Freiraumkonzept, das der Gemeinde Großpösna als Leitfaden für die weitere Entwicklung dient.
Unser Entwurf für einen erdgeschichtlichen Zeitpfad unterbreitete zudem der Stadt Markkleeberg eine Vielzahl von Ideen, um entlang des "Geopfades" Informationen rund um die Geologie der Bergbaufolgelandschaft zu vermitteln. Für die Stelen des Geopfades erarbeiteten wir die Entwürfe, die Mauerscheiben der "Geologischen Fenster" und den "Schichtenstapel" begleiteten wir bis zur Ausführung.

Auftraggeber
Nordufer Störmthaler See (LP 1-2): seecon Ingenieure GmbH Leipzig
Konzeption Geopfad (LP 1-3): seecon Ingenieure GmbH Leipzig
Geologische Fenster und Schichtenstapel (LP 2-8): Stadt Markkleeberg, Kulturamt

Zeitraum
2009-2015